Bank11 Festgeld

Banca11 Termineinlagen

Bank, Bank11, 1,40. Bank11-Sparbriefkonto FEST, Festgeld, 0,70%, ? 1. 000,00, ? 250.

000,00, 12. Bank11-Sparbriefkonto FEST, Festgeld, 0,80%, ? 1. 000,00, ? 250. 000,00, 24. Bank11-Sparbriefkonto FEST, Festgeld, 0,80%, ? 1. 000,00, ? 250. 000,00, 24. Bank 11-Sparbriefkonto FEST, Festgeld, 0. 70%, ? 1. 000,00, ? 250. 000,00, 12. Bank 11-Sparbriefkonto FEST, Festgeld, 0. 80%, ? 1. 000,00, ? 250. 000,00, 24. Bei der Bank 11 aus Deutschland investieren derzeit 1,40%. Die Varengold Bank AG Varengold Bank AG Festgeld, (36) Bank11 Sparkonten FEST / Sparkonten TotalFlex-180: alle Konditionen und unabhängige Kundenerfahrungen; 1.000 bis 250. Bank11 ist eine auf Absatzfinanzierung. Bank 11: 2,45 Prozent Beteiligung. Druck; Hinweis;.

Die Bank11 stellt ein eigenes Kombinationsprodukt vor.

Bei den Kreditinstituten werden die so genannten Kombinationsprodukte, die eine Kombination aus den Pluspunkten von Tages- und Festgeldern sind, immer populärer. Die Bank11 hat nun auch ein passendes Übernahmeangebot in ihrem Bestand. Das Übernahmeangebot heißt "Bank11 Sparbrief" und kann Investoren bei einer maximalen Einlage von 250.000 EUR bis zu 3,75 Prozentpunkte pro Jahr einbringen.

Dabei müssen sie jedoch auf eine gewisse Beweglichkeit aufpassen. Hoher Zins oder höchste Flexibilität: Das Sparbriefkonzept "Bank11" Der Sparbrief "Bank11" ist grundsätzlich wie ein Festgeld angelegt. Bei einer Anlagedauer von sechs, zwölf, vierundzwanzig, vierundzwanzig oder vierzig Monaten betraut der Investor das Kreditinstitut mit seiner Investition und erhält einen Zins von 2,50 bis 3,11 Prozentpunkten (zwölf Monate) und 3,35 bis 3,75 Prozentpunkten (alle übrigen Monate).

Auf die FlexibilitÃ?t des Tagesgeldes mit seiner permanenten VerfÃ?gbarkeit mÃ?sste er jedoch mÃ? Damit dies möglich ist, stellt die Bank11 die Variante "Flex" auf dem Sparbuch zur Verfügung. Jetzt kann das Kapital nur noch für 24, 36 und 48 Monaten investiert werden. Der Zinssatz beträgt 3,10 Prozentpunkte (24 Monate) bzw. 3,50 Prozentpunkte (alle anderen).

Der Investor kann die Investition nun jedoch zum Ende eines jeden Monats nach der halben Vertragslaufzeit ohne Änderung des Zinssatzes oder Verlust des bisher erzielten Zinsgewinns auflösen. Die Bank11 setzt das erfolgreiche Konzept der VTB Direktionsbank fort Die Bank11 setzt die kombinierte Produktpalette der VTB Direktionsbank mit der Bank11 fort, die im vergangenen Jahr erstmalig ein Angebot als Mischung aus Termin- und Tagesgeldern einführte, das bei den Anlegern rasch sehr populär wurde.

Dieses originelle Kombinationsprodukt bietet jedoch weitaus mehr FlexibilitÃ?t als das Bankangebot11: Mit der VTB Direktbank investieren Sie Ihr Kapital auch fÃ?r einen gewissen Zeitabschnitt und erhalten dafür einen Zins, der weit Ã?ber dem Tagesgeldniveau liegen kann. Jeden Tag können jedoch 20 Prozentpunkte des Systems abgerufen werden. Für das kombinierte Produkt der VTB Direktbank sind zwölf, 24 und 36 Mo. möglich.

Die Mindesteinlage für das Übernahmeangebot, bekannt als VTB Duett, beträgt 500 EUR und die Höchstgrenze 10 Mio. EUR. Nicht nur für Privatanleger, sondern auch ausdrücklich für Selbständige oder kleine Unternehmer, die einen Teil ihres Unternehmensvermögens zu einem guten Zinssatz investieren wollen, ohne auf bestimmte Zugangsmöglichkeiten zurückgreifen zu müssen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum