Berliner Bank

Bank Berlin

Dt. Bank übernimmt Berliner Bank ontoerror=function(e,t){return 10},t. src=i+r,n},n},n},n}return e. prototype=new t,new e};var r=function(e){e.

data.currentTarget.removeEventListener("onLoad",this),i=e. data};n.checkNetwork=function(e,t){null ! =e&&&&null ! =t ? n.NetworkSpeedCheck(). getOB=function(e){r. dispatch("clear",{event : "clear",data:i}}}}}}}Rückgabe e. Prototyp=neu t,e}();n.IQDObject=n. getObjectWithClone=function(e){function(e){function t(e){if(a.call(this), null ! =e){var t=n. getObjectWithClone();for(var i in e)t[i]=e[i]}return t} return t} return t. prototyp=neu a,t.prototype. clone=function(e){var t={};for(var i in diesem) "clone" ! enabled&&&&window.IQD.InViewConf[c][u]. hasOwnProperty (f)&&(l[f]=r(window.IQD. InViewConf[c][u],l,f))}}}}}Rückgabe l}}}}Rückgabe e. prototype=new t,e}()))), ungültig 0=========== Fenster.IQD.Events&&&&(window.IQD. addEvent(fenêtre.IQD. addEvent. IQD.Utils.Constant.win, "scroll",l),a=setInterval(d,125)}return e. prototype=new t,e}()))),void 0==========fenster.IQD.Slots&&&&&&(window.IQD. prototype=new t,e}()),fenêtre. IQD.StickSkyUAP=fenster.IQD.StickySkyUAP. setSticky,void 0============fenster.IQD.CssSuggest&&&(window.IQD. substr(0,n.index)+"-"+e.substr(n.index,1).toLowerCase()+e.substr(n. index+1,e.length),n=t. exec(e);return e} return e}return e}return e}return i. prototype=new t,new i}}}}}return e. prototype=new t,e}()))),void 0===========fenster.IQD.ReloadHandle&&&(window.IQD.

innerHTML='CREATIVE INFO: Die *Landesbank Berlin* hat mit der *Deutschen Bank* eine Vereinbarung zur Übergabe der *Berliner Bank* getroffen. Die LBB Berlin hat mit der Dt. Bank die Akquisition der Berliner Bank beschlossen. Für einen Vorkaufspreis von 680,5 Mio. wird die Bank das Privat- und Geschäftskundengeschäft der Berliner Bank einschließlich der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie das komplette Geschäftsstellennetz übernehmen.

Darüber hinaus wurde eine weitreichende Zusammenarbeit insbesondere im Backoffice-Bereich beschlossen. Die Übernahme der Berliner Bank steht unter dem Genehmigungsvorbehalt der verantwortlichen Aufsichts- und Wettbewerbsbehörden und wird erwartungsgemäß Ende 2006 abgeschlossen sein. In der Vergangenheit wurde die Berliner Bank, die bisher eine Filiale der Berliner LB war, in eine selbständige Unternehmung mit einem Stammkapital von 172 Mio. eingenommen.

Nach der Übernahme durch die Dt. Bank wird die Bank als Berliner Bank weitergeführt. Im Anschluss an die vereinbarte Fusion werden die Deutschen Bank und die Berliner Bank zusammen rund 770.000 Kundinnen und Servicekunden in 119 Niederlassungen in der Bundeshauptstadt mitarbeiten.

Termingeldanlage

Kommentiere faktisch und ohne eigene Vorfälle. Veröffentliche keine Inhalte, die strafbar, diskriminierend, rassistisch, beleidigend, beleidigend oder kommerziell sind und verweise nicht auf diese. Setzen Sie keine zu langen Text- oder Bildstrecken ein, es sei denn, dies ist absolut notwendig. Geben Sie keine persönlichen Informationen Dritter wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse weiter.

Falls Sie personenbezogene Nachrichten oder Beiträge anderer Autoren posten oder auf andere Weise kommentieren wollen, respektieren Sie bitte die Rechte Dritter. In Ihrem eigenen wohlverstandenen Sinne sollten Sie jedoch die Verwendung marktorientierter Bezeichnungen unterlassen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum