Girokonto Wechseln

Kontokorrent ändern

Haben Sie bereits ein Girokonto bei Ihrer Sparkasse eröffnet, können Sie hier einfach online einen Kontowechsel beantragen. Seitdem meine Kontokorrentgebühren steigen (Sparkasse) möchte ich die Bank wechseln. Was müssen Sie wissen, wenn Sie ein laufendes Konto kündigen oder ändern wollen? Dies ist eine unkomplizierte und einfache Möglichkeit, Ihr Girokonto zu ändern. Hinweise und Empfehlungen für den Wechsel Ihres Girokontos auf die neue Bank.

Hiermit möchte ich mein Girokonto ändern. Was muss ich beachten, wenn ich mich umziehe?

Du kannst dich ganz einfach von einem Account zum anderen "hinausschleichen". Das macht die neue Hausbank bereits für dich. Gehen Sie daher die Erklärungen für das ganze Jahr durch und schreiben Sie an diejenigen, die das Kapital in Zukunft von einem anderen Account abholen sollen. Richten Sie zuerst das neue Benutzerkonto ein, aber löschen Sie niemals das erste.

Schalten Sie alle Daueraufträge auf das neue Jahr um. Alle diejenigen, die von ihrem Account abbuchen durften, werden über die Änderungen mitbekommen. Nur wenn die Be- und Entlastungen alle auf dem neuen Account erfolgen und es keine weiteren Veränderungen auf dem bisherigen Account gibt, wird das neue Account aufgelöst. Das neue Account sollte gebührenfrei sein (inkl. EC- und Kreditkarte), es sollten genügend Bankautomaten für die freie Geldversorgung zur Verfügung stehen, der Dispo-Rahmen sollte definiert sein und die damit verbundenen Dispo-Zinsen sollten nicht unerschwinglich sein.

Dies nicht nur, um überflüssige Kosten zu vermeiden, sondern auch, falls ein Betrag von Ihrem bisherigen Account eingezogen wird. Drucken Sie sich außerdem eine Standortbestimmung aus und veranlassen Sie diese zeitnah bei der neuen EZB. Beachten Sie auch wesentliche Einzüge, die oft nur einmal im Jahr einbehalten werden. Bevor Sie das Benutzerkonto wechseln, sollten Sie sich vorab diverse Offerten von den Anbietern holen und überprüfen, mit welchem Benutzerkonto Sie die größten Einsparungen realisieren können.

Nachdem Sie das neue Benutzerkonto eröffnet haben, sollten Sie beide Konten für einige Zeit bis zur Auflösung des bestehenden Benutzerkontos parallelisieren, um auf der sicheren Seite zu sein. Dadurch wird die Verärgerung vermieden, wenn sich die Rückmeldung von laufenden Daueraufträgen und Einzüge verzögern. Vergessen Sie nicht, den Jeton von der ehemaligen EC-Karte zu entleeren. Wenn Sie das Bankkonto durch den beweglichen Service Ihrer Bank führen, gibt es nicht so viel, das Sie berücksichtigen müssen.

Denken Sie daran, dass alle Belastungen vom bisherigen Account von Ihrem neuen Account abbuchen werden, also informieren Sie z.B. den Stromversorger etc. und wenn Sie bei der bisherigen Hausbank über Karten etc. verfügen, müssen Sie diese erneut bei der neuen Hausbank einreichen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum