Renault Kundenbetreuung Erfahrung

Die Renault Customer Care Erfahrung

Mit Renault hatte ich eine ganz andere Erfahrung. In diesem Zusammenhang wollte ich kurz über die Firma Renault Deutschland und ihren Kundenservice schreiben. Die Enttäuschung über Renault kann ich nicht einmal beschreiben. Fahrt mit einem einjährigen Auto (Renault Talismann Limosine). Dennoch möchte ich von Renault wissen, ob man davon ausgeht, dass der Kunde all dies einfach schluckt.

Kundendienst - Sprechen sie untereinander? - ZEHN - Gewährleistung, Mängel - Renault ZEEE

Rufen Sie die Assistance an, sie senden einen Schlepper, der wieder fahre, ohne etwas erreicht zu haben, weil er das Fahrzeug nicht finden konnte und mit einer ungültigen Mobiltelefonnummer ausgestatte. Bei einem erneuten (!) Vergleich der Adressdaten mit der Assistance wird am Folgetag wieder ein Schleppdienst verschickt und die Zoé in eine Werkstätte gefahren, in der der einzig ausgebildete Monteur 10 Tage lang noch im Ferien ist, diese Informationen wurden mir von der Werkstätte mitgeteilt.

Sie können nicht anderswo schleppen, sondern einen Leihwagen für 3 Tage zur Verfügung gestellt bekommen. Wozu ist ein Leihwagen für 3 Tage gut, wenn der Monteur noch 10 Tage Ferien hat? Ah, kannst du nach Hilfe fragen, du musst noch einmal telefonieren. Befindet sich der Monteur noch im Ferienaufenthalt und ruft wieder an, ist die Erweiterung um weitere drei Tage garantiert.

In der Zwischenzeit ist der Monteur aus dem Ferienaufenthalt zurück, kann das Fahrzeug aber nicht instand setzen, da das Teil nicht verfügbar ist, die Garage kann keine Informationen von Renault erhalten. An diesem Tag, am dritten Tag, kein Telefonat mit der Assistenz, kein Telefonat mit der Garage, die mich auf dem neuesten Stand bringen wollte. Samstags melde ich mich wieder beim Kundendienst, sie beziehen sich auf den Renault Kundendienst, aber dieser ist am Sonnabend nicht verfügbar, sie würden mich am Montagmorgen kontaktieren.

Ich werde heute, Montagmorgen, den sechsten Augusth, um 12 Uhr wieder die Hilfe anrufen. Diese beziehen sich auf den Kundenservice. Man sagt, dass sie den Leihwagen nur bis zum 30. Juni genehmigt haben. Die Assistenz war bis zum dritten Augustt verantwortlich für die Genehmigung. Das Fahrzeug ist seit dem 16. Juni in der Werkstätte. Der Werkstattbetrieb weiss nicht, wann das Teil kommt, weil Renault es nicht weiss.

Renault-Wagen wissen nicht, was mit dem Wagen los ist, weil er nie zu erreichen ist. Die Unterstützung bezieht sich auf den Kundenservice rund um den Mietfahrzeug. Diese beziehen sich ihrerseits auf die Hilfe. Fahrzeug weg, Ersatzauto auch weg seit heute. --> Hände weg von Renault! Hatte jemand vergleichbare Erlebnisse?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum