Türkische Banken in Frankfurt

Die türkischen Banken in Frankfurt

RUNDUP / Frankfurter Aktie schließt: Dax erzielt erneut einen wöchentlichen Kursgewinn. Ort Frankfurt Türkische Banken In Frankfurt Einzigartige Oyak Anker Bankinformationen Über die Bank. T.C. D?

?i?leri Bakanl??? Bakanl??? Frankfurt Ba?konsoloslu?u

Lieber Markus Frank, sehr verehrter Geschäftsleiter, sehr verehrte Repräsentanten türkischer, deutscher und internationaler Banken, sehr verehrte Besucher, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, ich möchte Ihnen für die Einladungen zu diesem traditionsreichen Bankabend sehr danken und Sie alle sehr herzlich einladen. Wir sind sehr geehrt auf die Leistung und den Service der in Deutschland angesiedelten tuerkischen Banken, da sie unsere Menschen und unsere Volkswirtschaft bestmoeglich vertreten.

Bankabend in diesem Jahr zum Erfahrungsaustausch und zur Zusammenarbeit von Unternehmen und Einzelpersonen aus dem Finanzsektor beizutragen. Vor etwa 5-6 Jahren hatte die weltweite Wirtschaftskrise weder die türkische Volkswirtschaft noch den tÃ?rkischen Banksektor getroffen.

Sie ist eines der beiden Staaten, die dank der Strukturveränderungen, die sie in den letzten Jahren durchlaufen hat, nicht für bankrott erklärt wurden. Die türkische Bankenbranche erreichte zu Beginn des Jahres 2014 einen Rekordgewinn von 23,9 Mrd. Lire. Ende 2013 hat das Magazin "The Banker" die Rangliste der 1000 Großbanken aufgestellt, in denen die Türkei mit 20 tÃ?rkischen Banken vertreten ist.

Die aktiven Vermögenswerte des tÃ?rkischen Banksektors betrugen zu Jahresbeginn 2014 etwa eine Bill. In Bezug auf die wirtschaftliche Größe hat der türkische Banksektor 157 Staaten übertroffen. Mit der Abreise unserer Mitbürger als Gastarbeiter nach Deutschland begann die Öffnung der Türkenbanken in Europa. Die Zunahme der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und der Türkei hat den Bedürfnis nach und die Forderung nach tuerkischen Banken erhoeht.

Im Jahr 1964 eröffnete die Zentralbank ihre erste Niederlassung in Deutschland, und in den 1970er Jahren nahmen die Tätigkeiten der tuerkischen Banken zu. Möglicherweise war die erste Intention bei der Gründung der tuerkischen Banken, die Devise unserer Mitbuerger in die Tuerkei zu transferieren, aber heute koennen wir zweifellos sagen, dass wir es mit Institutionen zu tun haben, die im Finanzbereich nach den Regeln der Weltfinanzordnung taetig sind.

Für die Realisierung dieser unterschiedlichen Wirtschaftstransaktionen kommt den Banken, die sowohl in der Türkei als auch in Deutschland aktiv sind, eine wichtige Bedeutung zu. Im vergangenen Jahr hatte die Landeshauptstadt Frankfurt ein Sonderprojekt, das Investor Fund Project, das zur Unterstützung von Existenzgründern aus dieser Region durchgeführt wurde. Zwei türkische Banken haben sich bereits an diesem Vorhaben beteiligt.

Hoffentlich werden sich mehr Banken daran und an ähnlichen Beispielen beteilig. Es ist zu hoffen, dass die tuerkischen Banken sowohl tuerkische als auch andere Entrepreneure in dieser Region und vor allem die Jugendlichen bei ihren Aktionen noch mehr unterstuetzen werden. Meine sehr geehrten Aktionärinnen und Aktionäre, meine sehr geehrten Aktionärinnen und Aktionäre, die Erfolge der tuerkischen Banken werden auch einen wesentlichen Teil der Wirtschafts- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und der Tuerkei ausmachen.

Seit vielen Jahren ist Deutschland einer der bedeutendsten Handels- und Finanzpartner der Türkei. Die Türkei ist aufgrund des kontinuierlichen Wirtschaftswachstums eines der bedeutendsten Staaten seiner Metropolregion. Im Jahr 2013 wurde dieses Umsatzwachstum um 4% realisiert. In der Türkei gibt es eine lebendige Volkswirtschaft mit 76,4 Mio. Einwohnern.

Im Jahr 2013 wurden in der Türkei Investitionen in Höhe von 10,2 Mrd. USD realisiert, die hälftig in Industriezweigen wie Elektro- und Optikanlagen, Chemie, Maschinenbau und Nahrungsmittelindustrie getätigt. Mit 1,85 Mrd. USD war Deutschland 2013 der bedeutendste Kapitalgeber. Die rund 5500 Unternehmen mit deutschem Ursprung oder Stammkapital sind in der Türkei aktiv, ebenso wie die rund 136 Auslandsbüros in Deutschland.

Auch türkische Konzerne (aus der Türkei) haben im gleichen Jahr 253 Mio. USD in Deutschland investiert. Türkische Entrepreneurs haben auch in der deutschen Volkswirtschaft eine immer größere Bedeutung. Auch wenn wir keine konkreten Informationen haben, wird davon ausgegangen, dass es in Deutschland etwa 92.000 Betriebe mit türkischer Herkunft gibt.

Schaut man sich die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und der Türkei an, so sieht man, dass das Handelsvolumen von Jahr zu Jahr zunimmt. Für die Türkei ist Deutschland der bedeutendste Exportmarkt. Deutschland ist auch für die Türkei bei den Einfuhren von großer Bedeutung. Für die Realisierung dieser verschiedenen wirtschaftlichen Geschäfte spielt die in der Türkei und in Deutschland tätige Bank zweifellos eine wichtige Funktion.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum